Dienstag, 22. September 2015

Deva Premal





Herausforderung ist das Wesen des Lebens. Manchmal ist es süß und manchmal bitter. Manchmal verspannt sich unser Körper, und manchmal ist er entspannt und offen. Manchmal haben wir Kopfschmerzen, ein andermal fühlen wir uns ganz und gar gesund. Alle losen Enden zu verknüpfen und schließlich alles im Griff zu haben, ist vom Blickpunkt des Erwachens tödlich, denn es erfordert das Leugnen vieler Grunderfahrungen. Eine derartige Einstellung, der Versuch, alle scharfen Kanten und Unvollkommenheiten zu glätten und das Leben zu einem netten angenehmen Ausflug zu machen, hat etwas Aggressives.

Pema Chödrön 





Sonntag, 14. September 2014

Reiki

oder die Kunst dessen was gerade ist.

Gerade heute habe ich mir einige Dinge vorgenommen, die ich gut gemacht habe. Aber es gibt auch die Dinge, die mir heute nicht gelungen sind. Eine gute Idee also, an die Reiki-Lebensregeln zu denken.

Der Begründer oder Schöpfer des Reiki, Usui Mikao, hat folgende Sätze formuliert:

*Die geheime Kunst, das Glück einzuladen.
Die wunderbare Medizin für alle Krankheiten.

Wenigstens heute,
ärgere Dich nicht,
sorge Dich nicht,
sei dankbar,
arbeite eifrig,
sei freundlich zu allen.
Jeden Morgen und Abend falte die Hände, bete von Herzen und
rufe ihn (Buddha) laut an.

Zur Verbesserung von Geist und Körper.
Usui Reiki Ryōhō
Der Gründer*







Text* und Bild sind von Wikipedia.de

Powerful Meditation | Tibetan Monks

Sonntag, 7. September 2014

Lakshmi


ist die hinduistische Göttin des Glücks, der Liebe, der Fruchtbarkeit, des Wohlstandes, der Gesundheit und Schönheit. Sie schenkt Wohlbefinden und Harmonie, Überfluss und ist die Beschützerin der Pflanzen. 

Sie ist Shakti, die erhaltende Kraft Vishnus´s - und seine Gemahlin.

Nur wenige Attribute einer Göttin, die für ihre Anhänger auch Fürbitte bei ihrem Gemahl, Vishnu einlegt. Sie ist eine durch und durch gütige und gnädige Göttin.


So passend für diese Jahreszeit. Ihre Fülle, ihre Farben, ihre Attribute.